BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Möckmühl

Foto: RTF.1
Traktoren blockieren Logistikzentrum

Eine nicht angemeldete Demonstration von Landwirten sorgte am Mittwochabend für erheblichen Rückstau vor einem Kaufland-Logistikzentrum in Möckmühl, Landkreis Heilbronn.

Auch in Neuenstadt am Kocher blockierten landwirtschaftliche Fahrzeuge unter anderem mehrere Kreisverkehre auf der Zufahrt zum Logistikzentrum. Dadurch erreichten anliefernde LKW zunächst nicht ihr Ziel, und es bildete sich ein Rückstau bis fast zur Autobahn. Die Polizei musste die Traktor-Blockaden beseitigen.

Daraufhin machten sich Demonstranten zu Fuß auf den Weg zum Kreisverkehr an der Zufahrt zum Logistikzentrum. Bis in die Nacht hinein konnten keine LKW mehr auf das Gelände gelangen. Mehrere Polizeistreifen machten sich auf den Weg nach Möckmühl. Daraufhin gaben die Protestierenden den Kreisverkehr schließlich frei. Erst gegen 3 Uhr nachts konnten Zulieferer das Logistikzentrum wieder erreichen. Auch in anderen Teilen des Landes blockierten Traktoren Supermärkte und Logistikzentren.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Donth fordert klare Konsequenzen Der Reutlinger CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Donth fordert klare Konsequenzen nach dem Terrorakt von Mannheim, bei dem ein Polizist ums Leben kam.
Foto: RTF.1
SPD-Politiker Hubertz und Rosemann nach desaströsem Europawahl-Ergebnis auf der Achalm Schon seit 20 Jahren existiert das Format „Politik und Wirtschaft im Dialog“. Dabei treffen sich im Hotel Restaurant Achalm Unternehmer mit Politikern unterschiedlicher Parteien. Die Gäste Nr. 140 und 141 kamen aus der SPD, genauer gesagt: aus der SPD-Bundestagsfraktion. Deren stellvertretende Vorsitzende Verena Hubertz und der Tübinger Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann stellten sich kritischen Fragen, unter anderem zum desaströsen Ausgang der Europawahl.
Foto: RTF.1
Landesweites Endergebnis der Kommunalwahlen steht fest Das vorläufige landesweite Endergebnis der Kommunalwahlen in Baden-Württemberg steht fest - das gab Innenminister Thomas Strobl, CDU, jetzt bekannt.

Werbung:

Weitere Meldungen