BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Kita Kinder und Erzieher (Quelle: BWeins)
729 Millionen Euro für Kitas Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Kultusministerin Susanne Eisenmann haben am Montag in Stuttgart den Bund-Länder-Vertrag zur Umsetzung des Gute-KiTA-Gesetzes in Baden-Württemberg unterzeichnet.

Polizei (Quelle: )
Zwei Mädchen sexuell belästigt Am Montagnachmittag wurden zwei 14 Jahre alte Mädchen in einem Linienbus in Stuttgart-Vaihingen sexuell belästigt. Die Beiden fuhren in der Linie 81 Richtung Büsnau, als ein unbekannter Mann offenbar das Gedränge im Bus ausnutzte und die Mädchen mehrfach unsittlich im Intimbereich berührte.

Stadtbahn (Quelle: BWeins)
Nach Kollision mit Stadtbahn schwer verletzt Ein 44-jähriger Autofahrer stieß am Dienstagmorgen in Stuttgart-Bad Cannstatt mit einer Stadtbahn zusammen und verletzte sich dabei schwer.



Foto: RTF.1
"Erst die Fakten, dann die Moral" - Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer zeigt sein neues Buch Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat ein neues Buch geschrieben. Der Titel: "Erst die Fakten, dann die Moral". Palmer möchte an konkreten Beispielen aufzeigen, dass Entscheidungen, die in Brüssel oder Berlin gefällt werden, wenig mit realistischer Politik vor Ort gemein haben.
Foto: RTF.1
Agentur für Arbeit baut Berufsberatung aus Die Agentur für Arbeit stellt ihre Berufsberatung pünktlich zum Schuljahresbeginn neu auf und weitet dabei die persönliche Beratung erheblich aus.
Foto: RTF.1
Geht das ohne Auto? - Fußverkehrs-Check geht in die zweite Runde Wie gut lässt es sich in Reutlingen gehen? Dieser Frage stellte sich die Achalmstadt nun zum zweiten Mal und nahm an dem vom Land Baden-Württemberg geförderten Fußverkehrs-Check teil.

Weitere aktuelle Nachrichten

Schwere Vorwürfe gegen Tübinger Hirnforscher Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) wirft dem bekannten Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer schwere wissenschaftliche Fehler in einer seiner Studien vor.
Klimastreiktag in Tübingen Auf der ganzen Welt haben zehntausende Menschen fürs Klima gestreikt und ihre Besorgnis um unseren Planeten Ausdruck verliehen. In Deutschland gab es in fast 600 Städten Aktionen zum Stopp des Klimawandels und Aufrufe zu einer klimafreundlicheren Politik. Auch bei uns in der Region gingen Menschen jeglichen Alters auf die Straße.
Dialogtour der SPD stoppt in Reutlingen Im Sonnenschein entspannt bei Butterbrezel und Kaffee mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann diskutieren. Diese Möglichkeit bot sich interessierten Reutlingern gestern Nachmittag im Bürgerpark bei der Stadthalle, denn der Tour-Bus der SPD-Bundestagsfraktion stattete auch der Achalmstadt einen Besuch ab.

Werbung:

Weitere Meldungen