BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Gomadingen/Walddorfhäslach

Foto: RTF.1
Unfälle mit Schwerverletzten

Sechs Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch bei Gomadingen zum Teil schwer verletzt worden.

Ein 18-Jähriger kam mit seinem Seat von Grafeneck und wollte nach links auf die Straße in Richtung Steingebronn abbiegen. Dabei stieß er mit einem vorfahrtsberechtigten LKW zusammen. Beide Fahrer sowie die vier Mitfahrer im Seat im Alter von 18 bis 20 Jahren wurden zum Teil schwer verletzt. Alle sechs mussten vom Rettungsdienst in umliegende Kliniken gebracht werden, einer der Mitfahrer sogar mit einem Rettungshubschrauber.

Schwer verletzt wurde auch ein 21-jähriger Autofahrer am Mittwochabend auf der B 27 bei Walddorfhäslach. Er war aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Bereich der Abfahrt Walddorfhäslach von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mit dem Wagen überschlagen. Der Fahrer konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die B 27 musste in Fahrtrichtung Stuttgart zeitweise voll gesperrt werden.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pixabay.com
Familientragödie: Drei Tote, zwei Schwerverletzte Bei einer innerfamiliären Auseinandersetzung in Albstadt-Lautlingen sind am Sonntagmittag drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden schwerverletzt. Ein Polizeisprecher bestätigt gegenüber RTF.1 entsprechende Medienberichte.
Foto: RTF.1
Mehrere Tote & Verletzte in Lautlingen: Täter tötet Familienmitglieder Mehrere Tote & Verletze bei Familiendrama in Lautlingen: Der Täter soll mehrere Familienmitglieder getötet haben, darunter zwei Kinder. Bei dem Täter soll es sich um einen Jäger handeln. Was bisher bekannt ist:
Foto: RTF.1
Cem Özdemir äußert sich zur Spitzenkandidatur Seit Monaten wird darüber spekuliert, wer bei der nächsten Landtagswahl 2026 zur Spitzenkandidatur antreten und möglicher Nachfolger von Winfried Kretschmann wird.

Werbung:

Weitere Meldungen