BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Produktives Jahr für CureVac

Das Tübinger Biotech-Unternehmen CureVac hat in den vergangenen drei Monaten einen Umsatz von 11,2 Millionen Euro erzielt.

Das entspricht einem Rückgang von 18,1 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust belief sich auf 52,4 Millionen Euro. Auf die bisherigen neun Monate gerechnet sind es 127,9 Millionen Euro.

Für CureVac sei es ein äußerst produktives Jahr, so der Vorstandsvorsitzende Hans-Werner Haas. Man habe vier Studien zu Covid-19- und Grippe-Impfstoff-Kandidaten gestartet, und alle Studien seien auf dem besten Weg, wichtige klinische Daten zu liefern. Zum ersten Mal sei das Unternehmen auch nicht mehr mit den Abwicklungskosten des ersten Impfstoffkandidaten gegen Covid-19 konfrontiert.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Chris Kühn würdigt Bürgergeld Der Tübinger Grünen-Bundestagsabgeordnete Chris Kühn hat die Einführung des Bürgergeldes als größte sozialpolitische Arbeitsmarktreform der vergangenen 20 Jahre bezeichnet.
Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Urteil nach Leichenfund Acht Jahre muss der Mann ins Gefängnis, der seine Lebensgefährtin vor rund einem Jahr getötet und ihre Leiche im Wald bei Freudenstadt verbrannt haben soll.
Foto: Pixabay
Hilfe für Unternehmen Mittelständische Unternehmen und Selbstständige mit Energiekosten in Höhe von mindestens drei Prozent ihres Jahresumsatzes, können das neue Hilfsprogramm des Landes in Anspruch nehmen.

Werbung:

Weitere Meldungen