BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Landesregierung fördert KI-Projekte

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg fördert im Rahmen des Innovationswettbewerbs "KI für KMU" neun Projekte für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) mit insgesamt 2,5 Millionen Euro.

Die Maßnahme ist Teil des „Aktionsprogramms KI für den Mittelstand" der Landesregierung. Ziel sei es, dass besonders die kleinen und mittelständischen Unternehmen die Potenziale der KI schnell und erfolgreich nutzen können.

(Zuletzt geändert: Samstag, 11.01.20 - 13:42 Uhr   -   733 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Online-Petition zur Erweiterung der Entschädigungsregelung Dr. Joachim Streit (Freie Wähler), Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm (Rheinland-Pfalz, 98.561 Einwohner) hatte von der Bundesregierung eine Erweiterung der Entschädigungsregelung für alle betroffenen Betriebe gefordert, die durch die Rechtsverordnungen der Länder Corona bedingt schließen mussten.
Foto: Pixabay.com
Gutes Abitur trotz Corona Die diesjährigen Abiturienten haben trotz der außergewöhnlichen Bedingungen im Corona-Schuljahr ein gutes Abitur abgelegt, heißt es in einer Pressemitteilung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.
Foto: Bild von Gerd Altmann aud Pixabay
Spahn fordert Corona-Testpflicht Baden-Württemberg ist Medienberichten zufolge mit am stärksten betroffen von steigenden Coronavirus-Neuinfektionen. Vor allem die Sommerzeit bringt ein erhöhtes Risiko mit sich, wenn Reisende wieder heimkehren. Deshalb fordert Gesundheitsminister Jens Spahn nun eine Testpflicht für Reiserückkehrer.

Werbung:

Weitere Meldungen