BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen / Karlsruhe

Foto: RTF.1
Anklage wegen Mordes

Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat Anklage beim Landgericht gegen einen 48-jährigen Syrer und einen 23 Jahre alten Mazedonier aus dem Bezirk Karlsruhe wegen Mordes erhoben.

Die Angeklagten Männer sollen am Abend des 17.09.2018 einen 47-jährigen irakischen Staatsangehörigen in seinem Fahrzeug auf der L340 zwischen Bad Herrenalb und Dobel erst mit einem Elektroschockgerät angegriffen haben, um ihn danach mit mehreren Schüssen zu töten. Die Tat soll geplant gewesen sein, da das verstorbene Opfer gedroht hatte, die beiden Täter wegen mehrerer Betrugsstraftaten anzuzeigen. Die Angeschuldigten befinden sich seit Mitte Oktober in Untersuchungshaft.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Österliches Frühlingserwachen Pünktlich zum Osterfest ist auf der Burg Hohenzollern der Frühling eingezogen. Bei herrlichstem Sonnenschein leuchten die großen Blumen-Ostereier im Burghof in den prächtigsten Farben.
Foto: RTF.1
Neue Planungshilfe für Revitalisierung der Gewässer Aktuelle Untersuchungen der heimischen Fischfauna haben herausgefunden, dass die meisten Gewässer keinen geeigneten Lebensraum für Fische darstellen. Nun sollen mit einer neuen Handreichung die Gewässer für Fische revitalisiert werden.
Foto: RTF.1
Wissenschaftspreis für Absolventin der Hochschule Clara Walter ist Absolventin des Studiengangs "International Fashion Retail" an der Hochschule Reutlingen und hat jetzt den EHI Wissenschaftspreis für ihre Bachelorarbeit zum Thema "geteilte Nutzung von Kleidung" erhalten.

Werbung:

Weitere Meldungen