BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Nürtingen

Foto: RTF.1
Zwei Todesopfer bei Unfall

Ein schwerer Verkehrsunfall am Sonntagabend hat in Nürtingen zwei Todesopfer gefordert.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zu Folge ist ein 54-jähriger Autofahrer ungebremst auf einen Ampelmast gefahren. Dort standen zu diesem Zeitpunkt eine 27-jährige und eine 28-jährige Frau und ein 16-jähriger Jugendlicher. Die 28-Jährige erlitt beim Aufprall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Auch die 27-Jährige erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Der Jugendliche kam schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei hat einen Gutachter in die Ermittlungen mit einbezogen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: Pixabay.com
Familientragödie: Drei Tote, zwei Schwerverletzte Bei einer innerfamiliären Auseinandersetzung in Albstadt-Lautlingen sind am Sonntagmittag drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden schwerverletzt. Ein Polizeisprecher bestätigt gegenüber RTF.1 entsprechende Medienberichte.
Foto: RTF.1
Mehrere Tote & Verletzte in Lautlingen: Täter tötet Familienmitglieder Mehrere Tote & Verletze bei Familiendrama in Lautlingen: Der Täter soll mehrere Familienmitglieder getötet haben, darunter zwei Kinder. Bei dem Täter soll es sich um einen Jäger handeln. Was bisher bekannt ist:
Foto: RTF.1
Cem Özdemir äußert sich zur Spitzenkandidatur Seit Monaten wird darüber spekuliert, wer bei der nächsten Landtagswahl 2026 zur Spitzenkandidatur antreten und möglicher Nachfolger von Winfried Kretschmann wird.

Werbung:

Weitere Meldungen