BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Wendlingen

Foto: RTF.1
Regionalzug erfasst Pferd

Ein Regionalzug hat am Montagabend kurz vor dem Wendlinger Bahnhof ein Pferd erfasst.

Der Lokführer des aus Tübingen kommenden Zuges erkannte das Tier und leitete umgehend eine Schnellbremsung ein. Diese kam aber zu spät. Ein Fahrgast erlitt dabei eine leichte Verletzung am Knie, die übrigen 60 Passagiere bleiben augenscheinlich unverletzt. Das Tier verstarb noch am Unfallort.

Durch den Einsatz von Rettungsfahrzeugen wurde der Bahnverkehr auf der Strecke für mehrere Stunden gesperrt. Davon betroffen war unter anderem die Bahnstrecke von Tübingen über Reutlingen nach Stuttgart, auf der am Montagabend mehrere Züge ausfielen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Entfernung von Graffiti in der Innenstadt Wie die Stadt Tübingen mitteilt, werden am 6. und am 7. Februar die Kommunalen Servicebetriebe der Stadt die Graffiti an der Mauer in der Germanenstaffel zwischen Neckarbrücke und Österberg entfernen.
Foto: Stadt Balingen
Neuer Top-Partner für die Gartenschau Die Firma Blickle Räder+Rollen aus Rosenfeld steigt als neuer Top-Partner bei der Gartschau Balingen ein.
Foto: RTF.1
Neue Studie untersucht Nebenwirkungen von Covid-19-Impfungen Ein Forschungsteam des Universitätsklinikums Tübingen und des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts Reutlingen haben eine gemeinsame Studie zu den Nebenwirkungen von Covid-19-Impfungen durchgeführt.

Werbung:

Weitere Meldungen