BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Region Neckar-Alb

Foto: pixabay.com
Innovative Modellprojekte zur Inklusion

22 innovative Modellprojekte zur Inklusion bekommen eine Förderung vom Land, davon drei in der Region Neckar-Alb. Das hat Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha jetzt in Stuttgart bekannt gegeben.

Insgesamt 342.000 Euro stellt das Ministerium zur Verfügung. Davon gehen knapp 9.000 Euro an das Projekt „1 für alle" (eins für alle) in Dettingen/Erms. Gut 10.000 Euro bekommt das Repair-Café im Zentrum für Gemeindepsychiatrie in Rottenburg. Und knapp 18.000 Euro erhält das Projekt „Mit (mir) sprechen! - Moderationen in einfacher Sprache durchführen" von der Volkshochschule Tübingen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Entfernung von Graffiti in der Innenstadt Wie die Stadt Tübingen mitteilt, werden am 6. und am 7. Februar die Kommunalen Servicebetriebe der Stadt die Graffiti an der Mauer in der Germanenstaffel zwischen Neckarbrücke und Österberg entfernen.
Foto: Stadt Balingen
Neuer Top-Partner für die Gartenschau Die Firma Blickle Räder+Rollen aus Rosenfeld steigt als neuer Top-Partner bei der Gartschau Balingen ein.
Foto: RTF.1
Neue Studie untersucht Nebenwirkungen von Covid-19-Impfungen Ein Forschungsteam des Universitätsklinikums Tübingen und des Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Instituts Reutlingen haben eine gemeinsame Studie zu den Nebenwirkungen von Covid-19-Impfungen durchgeführt.

Werbung:

Weitere Meldungen