BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen/Reutlingen

Foto: RTF.1
Volkstrauertag mit Gedenkveranstaltungen

Überall in Deutschland und auch bei uns in der Region gab es am heutigen Volkstrauertag wieder viele Gedenkveranstaltungen in den Städten und Dörfern.

An diesem Tag wird wie beispielsweise in der Waldkapelle auf dem Tübinger Bergfriedhof an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft erinnert. Insbesondere werden auch Kränze für die Gefallenen der beiden Weltkriege niederlegt.

Auch in Reutlingen fand in diesem Jahr wieder eine Gedenkveranstaltung statt – zuletzt wurde coronabedingt auf diese verzichtet und nur im Freien die Kränze niedergelegt. In die Aussegnungshalle auf dem Friedhof Unter den Linden waren viele Menschen gekommen, um gemeinsam der Gedenkveranstaltung beizuwohnen.

Der Reutlinger Oberbürgermeister Thomas Keck legte anschließend auf dem Friedhof einen Kranz nieder und sprach bei der zentralen Gedenkveranstaltung auch vom Ukraine-Krieg und betonte in diesem Zug, dass Frieden keine Selbstverständlichkeit sei.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Chris Kühn würdigt Bürgergeld Der Tübinger Grünen-Bundestagsabgeordnete Chris Kühn hat die Einführung des Bürgergeldes als größte sozialpolitische Arbeitsmarktreform der vergangenen 20 Jahre bezeichnet.
Foto: pixelio.de - Lupo Foto: pixelio.de - Lupo
Urteil nach Leichenfund Acht Jahre muss der Mann ins Gefängnis, der seine Lebensgefährtin vor rund einem Jahr getötet und ihre Leiche im Wald bei Freudenstadt verbrannt haben soll.
Foto: Pixabay
Hilfe für Unternehmen Mittelständische Unternehmen und Selbstständige mit Energiekosten in Höhe von mindestens drei Prozent ihres Jahresumsatzes, können das neue Hilfsprogramm des Landes in Anspruch nehmen.

Werbung:

Weitere Meldungen