BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Wannweil

Foto: pixabay.com
Gemeinderat stimmt gegen Rettungshubschrauber

Der Gemeinderat in Wannweil hat am Dienstagabend gegen eine Stationierung des Rettungshubschraubers Christoph 41 gestimmt.

Der Standort wäre direkt an der B 28 in den Nähe des Gewerbegebiets Mark West gewesen. Die Entscheidung war knapp: Acht Gemeinderäte stimmten dagegen, sechs waren dafür. Zuvor hatten viele Bürger Bedenken wegen des Fluglärms geäußert.

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer kritisierte auf Facebook die Entscheidung des Gemeinderats. Für das Gemeinwohl etwas einzubringen oder zu ertragen scheine eine Eigenschaft zu sein, die auf dem Rückzug sei, so Palmer. Eine St. Florians-Gesellschaft baue keine Schienen, keine Windräder, keine Straßen, keine Gewerbegebiete und keine Spielplätze mehr. Ihn besorge diese Entwicklung sehr, so Palmer.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Vom Baden in Flüssen wird abgeraten Das Baden in Flüssen ist zwar grundsätzlich nicht verboten, wird aber nicht empfohlen. Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für Heidelberg zuständig ist, hat vom Baden im Neckar abgeraten.
Foto: RTF.1
Programm "SchwimmFidel" wird verlängert Die Landesregierung verlängert das Pilotprogramm „SchwimmFidel - ab ins Wasser§ um ein Jahr.
Foto: RTF.1
Bernd Engler wird Präsident der Stiftung Weltethos Der derzeitige Rektor der Universität Tübingen Bernd Engler wird ab Oktober neuer Präsident der Stiftung Weltethos.

Werbung:

Weitere Meldungen