BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen/Stuttgart

Foto: RTF.1
Förderung für KI-Checker der IHK

Das regionale KI-Labor der IHK Reutlingen hat vom baden-württembergischen Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Tourismus eine Förderung in Höhe von 200.000 Euro erhalten.

Mit dem „KI-Checker Neckar-Alb" der IHK werden kleine und mittelständische Unternehmen beim Einstieg in den Bereich Künstliche Intelligenz unterstützt.

Am Donnerstag hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut den Förderbescheid übergeben. Künstliche Intelligenz sei weltweit eine Schlüsseltechnologie, so die Ministerin, sie sei entscheidend für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit des Landes.

Neben der IHK haben noch 15 weitere regionale KI-Labs im Land eine Förderung erhalten. Insgesamt können sich die KI-Labore über 3,1 Millionen Euro freuen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Flüchtlingskosten: Migrationsministerin Gentges fordert finanzielle Entlastung der Kommunen Die baden-württembergische Ministerin der Justiz und für Migration, Marion Gentges, fordert, dass der Bund die Kommunen bei den Flüchtlingskosten mehr unterstützt.
Foto: RTF.1
Notfallsanitäter erhalten mehr Kompetenzen Ab heute haben die Notfallsanitäter in Baden-Württemberg mehr Kompetenzen.
Foto: RTF.1
Verpackungssteuer gilt weiterhin Die Verpackungssteuer in Tübingen wird weiterhin erhoben.

Werbung:

Weitere Meldungen