BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Neue Corona-Regeln bei Sport und Musik

Das baden-württembergische Kultusministerium hat die Corona-Regeln für Sport und Musik angepasst.

Danach haben nichtgeimpfte Jugendliche auch nach dem 1. Februar die Möglichkeit, mit dem Schülerausweis ohne weitere Testung Bereiche zu betreten, in denen 3G, 2G oder 2G plus gilt.

Über 18jährige müssen in geschlossenen Räumen FFP2-Masken tragen. Die Maskenpflicht besteht aber nicht während der Sportausübung und der Nutzung der Duschräume.

Wer sich auf eine Prüfung oder auf einen bundesweiten Wettbewerb vorbereitet, darf in geschlossenen Räumen auch ohne Maske singen. Ansonsten muss beim Singen eine medizinische Maske getragen werden.

Außerdem gilt wegen Omikron bis zum 1. Februar Alarmstufe II unabhängig von der Inzidenz oder anderer Werte.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 13.01.22 - 15:51 Uhr   -   518 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Projekt "Perspektiven entwickeln" Die neue Bundesregierung hat angekündigt Zuwanderung aus dem Ausland künftig gut und verantwortlich zu gestalten.
Foto: RTF.1
Corona-Impfungen kosten über eine Milliarde Euro Die Kosten für Impfungen gegen das Corona-Virus belaufen sich in Baden-Württemberg im Jahr 2021 auf rund eine Milliarde Euro.
Foto: RTF.1
Verstärkte Kooperation zwischen Höhenfreibad und Alb-Bad Erzieher, Krankenpfleger, Handwerker - alles Berufe, von denen weithin bekannt ist, dass hier Fachkräftemangel herrscht. Aber auch im Bäderwesen gibt es zu wenig Personal. Deshalb sei es in diesem Bereich wichtig, zusammenzuarbeiten, betonen der Bad Uracher Bürgermeister Elmar Rebmann und der Bürgermeister von Westerheim, Hartmut Walz. Die beiden Kommunen haben nun eine verstärkte Kooperation zwischen dem Höhenfreibad Bad Urach und dem Alb-Bad in Westerheim beschlossen.

Werbung:

Weitere Meldungen