BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Verwendung der Luca-App jetzt auch im Bus möglich

Luca fährt jetzt TüBus! In Tübingen startet die freiwillige Kontaktnachverfolgung per App im ÖPNV.

Die Kontaktnachverfolgung gehört zu einem der wichtigsten Instrumente, um die Corona-Pandemie einzudämmen und in Schach zu halten. Um die Nachverfolgung so einfach wie möglich zu machen, wurde die Luca-App ins Leben gerufen – viele kennen sie vielleicht schon vom Besuch beim Friseur oder im Restaurant.

Ab sofort gibt es das digitale Ein- und Auschecken auch in fast allen Tübinger Bussen. So wurden alle Busse, außer die Linien 18 und 19, mit jeweils bis zu 20 QR-Code-Aufklebern ausgestattet, die man mit Hilfe des Smartphones abscannen kann.

Eine Voraussetzung für die Mitfahrt im TüBus ist die App-Nutzung zwar nicht, die Stadtwerke Tübingen bittet ihre Fahrgäste aber das Angebot zu nutzen.

(Zuletzt geändert: Montag, 21.06.21 - 11:24 Uhr   -   924 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Sparkassen Carré: seit 15 Jahren ein vielfältiger Veranstaltungsort Das Sparkassen Carré in Tübingen ist viel mehr als nur eine Sparkasse: während es tagsüber um das Kerngeschäft und finanzielle Angelegenheiten geht, halten am Abend Humor und Kultur Einzug in das Forum im Erdgeschoss. Und das seit 15 Jahren. Was der Veranstaltungsort in all den Jahren geboten hat und was die Pläne für die nahe Zukunft sind, das wurde im Rahmen eines Pressegesprächs erläutert.
Foto: RTF.1
NABU-Insektensommer geht in die zweite Runde Beim deutschlandweiten NABU-Insektensommer vom 6. bis 15. August kann man Wespen und andere Insekten besser kennen - und schätzen lernen.
Foto: Pixabay
Immer freitags freie Impfstoffwahl im Kreisimpfzentrum Im Kreisimpfzentrum Meßstetten besteht ab sofort immer freitags freie Impfstoffwahl.

Werbung:

Weitere Meldungen