BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Arbeitsmarktzahlen im April

Auch im April ist die Arbeitslosenquote in der Region leicht zurückgegangen,das teilen die zuständigen Arbeitsagenturen in Reutlingen und Balingen mit. Erfreulich sei auch der Rückgang der Arbeitslosenquote bei den jüngeren Menschen.

Im Moment sind in der Region Neckar-Alb 15.766 Menschen auf Jobsuche. Am wenigsten Arbeitslose verzeichnet dabei der Landkreis Tübingen, mit 3,3 Prozent. Im Zollernalbkreis sind 4,0 Prozent betroffen, im Kreis Reutlingen 4,4 Prozent. Bei den einzelnen Geschäftsstellen ist Münsingen mit 3,2 Prozent Arbeitslosenquote an der Spitzenposition, dicht gefolgt von Tübingen mit 3,3%. Es folgen Balingen, Hechingen und Bad Urach, mit 3,4, 3,6 und 3,9 Prozent Joblosen. In Reutlingen sind 4,6 Prozent nicht in Lohn und Brot und in Albstadt sogar 4,8.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 29.04.21 - 10:45 Uhr   -   399 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Infektionsgefahr im ÖPNV laut Studie gering Wie der Verkehrsclub Deutschland, kurz VCD, in einer Pressemitteilung mitteilt, ist die Infektionsgefahr im öffentlichen Nahverkehr gering. Dabei beruft sich der VCD auf eine Studie der Charité Research Organisation.
Foto: RTF.1
Bilanz des landesweiten Motorradkontrollwochenendes Beim landesweiten Motorradkontrollwochenende waren insgesamt 24 Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Reutlingen an mehreren Kontrollstellen im Einsatz, um zur Bekämpfung von Motorradunfällen gezielt Zweiradfahrende und ihre Fahrzeuge unter die Lupe zu nehmen.
Foto: pixabay.com
Tankstelle überfallen - Zeugen gesucht Das Kriminalkommissariat Tübingen sucht nach einem Mann, der am Sonntagabend eine Tankstelle in Ammerbuch-Entringen überfallen hat.

Werbung:

Weitere Meldungen