BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Region Neckar-Alb / Deutschland

Foto: RTF.1
Warntag mit Pannen

Heute um 11 Uhr fand er also statt: der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung.

Übertragen werden sollte er nicht nur im Fernsehen und Radio, sondern auch in den sozialen Medien, mit Apps wie beispielsweise der Warn-App Nina des Landes Baden-Württemberg, aber auch durch Sirenen und Lautsprecherdurchsagen.

Doch das scheint nicht überall wirklich gut funktioniert zu haben: Sirenen und Lautsprecherdurchsagen haben weder wir in unserer Redaktion in Eningen unter Achalm gehört, noch unsere Kamerateams, die gerade in Reutlingen, Hechingen und Tübingen unterwegs waren haben deutliche Signale vernommen.

Doch es gab sie wohl, die Sirenen – beispielsweise in kleinen Dörfern wie Schlaitdorf oder Balzholz, wie uns berichtet wurde.

Glaubt man den Beiträgen in den sozialen Medien, hat der bundesweite Warntag häufig nicht funktioniert – selbst die WarnApp Nina hätte oft nichts gemeldet oder deutlich zu spät, heißt es in einigen Beiträgen auf Facebook.

Gut, dass es nur eine Probe war.

(Zuletzt geändert: Donnerstag, 10.09.20 - 14:44 Uhr   -   659 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Bundeskanzlerin und Länderchefs zu den künftigen Coronamaßnahmen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidentnen der Länder hatten waren am Dienstag erneut in einer Videokonferenz zusammengekommen.
Foto: RTF.1
Joachim Gauck über kämpferische Toleranz Hoher Besuch in Tübingen - Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck war am Dienstagabend zu Gast bei Bernadette Schoog im Sparkassen Carré in Tübingen. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um mit dem Politiker, Theologen und Publizisten Gauck über sein Buch „Toleranz, einfach schwer“, aber auch über die Rolle der sozialen Medien zu sprechen.
Foto: RTF.1
Arbeitsmarktzahlen September Nach der Sommerpause sinkt die Arbeitslosigkeit - dieser saisonale Effekt lässt sich auch den diesjährigen Septemberzahlen ablesen.

Werbung:

Weitere Meldungen