BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen

Foto: RTF.1
500 Stellen - Bosch kündigt Streichungen an

Die Firma Bosch hat angekündigt, in Reutlingen rund 500 Stellen zu streichen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Das Unternehmen reagiert damit auf die wirtschaftliche Situation in der Automobilindustrie.

Für die IHK Reutlingen ist das ein Zeichen, dass der wirtschaftliche Abschwung die Region erreicht hat. Die Industrie und die Automobilzulieferer stünden insgesamt vor schwierigen Monaten, erklärte IHK-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Epp.

Der Stellenabbau bei Bosch soll sozial verträglich gestaltet werden, heißt es von Seiten des Unternehmens. Heute informierte der Betriebsrat die Mitarbeiter über die Pläne.

(Zuletzt geändert: Freitag, 29.11.19 - 14:24 Uhr   -   1193 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay.com
Fast 10 Millionen Euro für die Feuerwehr Die Feuerwehren im Regierungsbezirk Tübingen werden dieses Jahr rund 10 Millionen Euro Fördermittel erhalten.
Foto: RTF.1
Zentralklinikum - Regionalverband debattiert über Standort Der Entwurf für das geplante Zentralklinikum im Zollernalbkreis stand unter anderem heute auf der Liste der Sitzung des Regionalverbandes Neckar-Alb in Albstadt.
Foto: RTF.1
Hospiz-Spatenstich - Difäm mit Liveübertragung zum Festakt Als wir Dr. Gisela Schneider, die Direktorin des Deutschen Instituts für Ärztliche Mission - kurz Difäm e.V. heute in ihrem Tübinger Büro antreffen, freut sie sich bereits auf den morgigen Festakt zum Hospiz-Spatenstich

Werbung:

Weitere Meldungen