BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Amazon darf im Cyber Valley Forschungszentrum bauen

Am Donnerstagabend hat eine Zweidrittel-Mehrheit des Tübinger Gemeinderats grünes Licht für das Amazon Forschungszentrum im Cyber Valley gegeben.

Am Donnerstagabend hat eine Zweidrittel-Mehrheit des Tübinger Gemeinderats grünes Licht für das Amazon Forschungszentrum im Cyber Valley gegeben. Während der Sitzung störten etwa 30 Aktivisten lautstark, so dass der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer mehrmals die Protestierer zur Ruhe bitten musste. Polizeibeamte mussten dann einige Störer aus dem Saal hinausführen, da sie trotz mehrmaliger Appelle weiter die Abstimmung behinderten. Die Reden von Befürwortern und Gegnern zeigte die Zwiespältigkeit in der Sache – auf der einen Seite Arbeitsplätze und KI-Forschung mit internationalem Ruf und der umstrittenen Datensammlung von Amazon.

(Zuletzt geändert: Freitag, 15.11.19 - 17:32 Uhr   -   745 mal angesehen)

Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Landwirtschaftsminister Peter Hauk zu den neuen Regelungen für die Schweinehaltung Schweine sollen künftig mehr Platz erhalten und nicht mehr wie jetzt in engen Metallrahmen gehalten werden. Diesen Entschluss fasste der Bundesrat am Freitag. Der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk äußerte sich zu den neuen Auflagen für Landwirte allerdings kritisch.
Foto: RTF.1
Das Potenzial von Fleisch aus dem Labor Auch um das Thema Tierhaltung in Zukunft noch weiter zu umgehen und somit auch gleichzeitig zu verbessern, wird an der Hochschule Reutlingen mit Eifer an dem Thema "Clean Meat" - also Fleisch aus dem Labor - geforscht.
Foto: RTF.1
Freibäder rechnen mit hohen Verlusten Insbesondere Freibäder leiden Medienberichten zufolge unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Werbung:

Weitere Meldungen