BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

DeutschlandTrend

Foto: Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands/Bernhardt Link
Vertrauensvorschuss für Merz, CDU-Chefin mit geringster Zustimmung bei Kanzlerfrage

42 Prozent der für den DeutschlandTrend befragten Bundesbürger halten Friedrich Merz für einen guten Kanzlerkandidaten. Noch einmal so viele, 43 Prozent, meinen allerdings das Gegenteil. Die übrigen 15 Prozent haben entweder keine Angaben gemacht, können es nicht beurteilen oder kennen Friedrich Merz nicht. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kommt schlechter weg.

Das hat eine Umfrage von infratest dimap für den ARD-DeutschlandTrend von Montag bis Dienstag dieser Woche ergeben.

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Vorsitzender Markus Söder wäre nach Meinung von 29 Prozent ein guter Kanzlerkandidat. 53 Prozent der Befragten sind gegenteiliger Meinung. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn halten 27 Prozent für einen guten Kanzlerkandidaten. 60 Prozent der Befragten finden, er sei kein guter Kandidat für eine Kanzlerkandidatur. Armin Laschet, der seit bald zweieinhalb Jahren in Nordrhein-Westfalen Ministerpräsident ist, halten 23 Prozent für einen guten Kanzlerkandidaten. 45 Prozent tun das nicht - die übrigen 32 Prozent machten keine Angabe, kennen ihn nicht oder können ihn nicht beurteilen.

Die amtierende CDU-Vorsitzende und Bundesverteidigungsministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, findet bei den Befragten die geringste Zustimmung: 19 Prozent halten sie für eine gute Kanzlerkandidatin. Drei Viertel (74 Prozent) sind der Meinung, sie wäre keine gute Kanzlerkandidatin.

Betrachtet man nur die Meinungen der Unions-Anhänger, liegt ebenfalls Friedrich Merz an der Spitze. 50 Prozent sagen, er wäre ein guter Kanzlerkandidat. Es folgt Markus Söder mit 35 Prozent vor Jens Spahn und Annegret Kramp-Karrenbauer mit je 31 Prozent. Die CDU-Parteichefin wird bei den Unions-Anhängern also etwas besser gesehen. Armin Laschet trauen 29 Prozent der CDU/CSU-Anhänger zu, ein guter Kanzlerkandidat zu sein.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: pixabay
Reaktionen auf Anschlag in Hanau Das rassistisch motivierte Gewaltverbrechen in Hanau, bei dem ein 43-Jähriger Mann 10 Menschen und dann sich selber tötete, hat auch in der Region Neckar-Alb für Trauer und Bestürzung gesorgt. So gedachten rund 500 Menschen auf dem Holzmarkt in Tübingen der Opfer.
Foto: pixelio.de - CFalk Foto: pixelio.de - CFalk
Masernschutzgesetz Am 1. März 2020 tritt bundesweit das "Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention" kurz Masernschutzgesetz in Kraft.
Foto: RTF1
Die Narren übernehmen die Macht - Bilder und Videos von den Rathausstürmen Bürgermeister in der Schandgeige, Hästräger in dem Amtszimmern, laute Guggenmusik auf den Fluren - Die Narren haben am Schmotzigen Donnerstag zahlreiche Rathäuser und Ämter gestürmt. Wir haben Bilder und Videos!

Werbung:

Weitere Meldungen