BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Baden-Württemberg

Foto: RTF.1
Gegen den Fachkräftemangel - Wirtschaftsministerium investiert in "Kümmerer"-Vollzeitstellen

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium investiert im kommenden Jahr 3,6 Millionen Euro in insgesamt 42 "Kümmerer"-Vollzeitstellen.

Das Kümmerer-Programm zur Integration von Geflüchteten in Ausbildungsverhältnisse wird damit auch in 2020 fortgesetzt. Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut betont, dass durch dieses Programm, das seit 2016 läuft, bereits 1600 Geflüchtete in eine Ausbildung vermittelt wurden.

Da im letzten Ausbildungsjahr rund 9000 Ausbildungsplätze in Baden-Württemberg unbesetzt blieben, müsse der Fachkräftenachwuchs gesichert werden, betont die Ministerin. Für die Landkreise Reutlingen, Tübingen und den Zollernalbkreis wird es dann eine „Kümmerer"-Vollzeitstelle mehr geben.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Verhandlungen zum Dieselfahrverbot Am 27. Februar verhandelt das Bundesverfassungsgericht in Leipzig über Dieselfahrverbote in Reutlingen. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim hatte entscheiden, dass Fahrverbote in Reutlingen notwendig seien.
Foto: RTF.1
Stephan Neher wird nicht Stuttgarter OB-Kandidat Rottenburgs Oberbürgermeister Stephan Neher wird wohl nicht in das Rennen um den Oberbürgermeisterposten der Stadt Stuttgart gehen.
Foto: RTF.1
3. Lauf des Albgold-Wintercups Bei strahlender Wintersonne starteten an diesem Wochenende über 1.000 Läufer bei der 3. Runde des 17. Albgold-Wintercups in Reutlingen.

Werbung:

Weitere Meldungen