BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Reutlingen

Foto: RTF.1
OB-Wahl: Kalbfell kandidiert doch

Carl-Gustav Kalbfell will nun doch bei der Reutlinger OB-Wahl im Februar kandidieren. Für die Entscheidung hatte er sich einige Wochen Zeit gelassen, um die politischen, organisatorischen, personellen und finanziellen Voraussetzungen zu klären.

Die FDP hatte Kalbfell bereits vor vier Monaten – kurz nach Barbara Boschs Bekanntgabe, nicht mehr antreten zu wollen – als Wunschkandidat genannt. Zum damaligen Zeitpunkt hatte sich der ehemalige Gemeinderat einen Wechsel zurück nach Reutlingen nicht vorstellen können. Kalbfell ist derzeit Bürgermeister in Leinfelden-Echterdingen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Thomas Bareiß zur Wahl in Hamburg Der Parlamentarische Staatssekretär und Bundestagsabgeordnete der CDU im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen, Thomas Bareiß sieht im aktuellen Ergebnis seiner Partei bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg eine Chance.
Foto: RTF.1
Kein "Sicherer Hafen" - Gemeinderat lehnt Beitritt zu Bündnis ab Die Stadt Balingen wird sich nicht dem Bündnis "Sicherer Häfen" anschließen. Die Mehrheit des Gemeinderats lehnte den Vorschlag aus den Reihen der Grünen, die Stadt für aus Seenot gerettete Flüchtlinge zu öffnen, ab.
Foto: RTF.1
Parteivize Strobl plädiert für Teamlösung an CDU-Spitze Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl spricht sich für eine Teamlösung an der CDU-Parteispitze aus. Eine "Formation" aus mehreren Interessenten wäre das Beste, sagte der CDU-Parteivize und Landeschef. Heute berät die Partei die Führungsfrage in Berlin - und die Regierungskrise in Thüringen. Hier stellt Strobl klar: Keine CDU-Unterstützung für die Linkspartei.

Werbung:

Weitere Meldungen