BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Tübingen

Foto: RTF.1
Die ChocolART ist eröffnet

Zum 13. Mal wurde in Tübingen am Dienstag das Schokoladenfest "ChocolART" eröffnet. Obwohl das Wetter eher bescheiden und recht nass war, fanden bereits am Eröffnungstag etliche Menschen den Weg in die Tübinger Altstadt, um ihr schokoladiges Verlangen zu stillen. Über 100 Chocolatiers aus aller Welt bieten bis einschließlich Sonntag hier ihre Köstlichkeiten an.

Mittlerweile verkaufen rund ein Drittel der Aussteller Fair gehandelte Schokolade und Produkte. Wer etwas Gutes tun möchte, hat auf der ChocolArt jede Menge Möglichkeiten dazu.

Und eine absolute Weltneuheit bietet das Schokoladenfest zudem noch: die neue , von Natur aus rosa gefärbte, Schokolade Ruby. Wie die schmeckt und was die chocolArt außerdem noch zu bieten hat, sehen Sie in einem ausführlichen Bericht am Mittwoch in den Nachrichten. Natürlich nur auf RTF.1.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Landtagspräsidentin Muhterem Aras besucht Grafeneck Am heutigen Montag lud der baden-württembergische Landtag zur Gedenkstunde an die Opfer des des Nationalsozialismus auf dem Gelände der Gedenkstätte Grafeneck bei Gomadingen. Die Landtagspräsidentin Muhterem Aras betonte in ihrer Rede, Gedenken sei gelebter Widerstand gegen Menschenfeindlichkeit.
Foto: RTF.1
Theater Lindenhof benötigt Laienschauspieler und Sänger für Hölderlin-Stück Laienschauspieler und Sänger aufgepasst - für die Sommerproduktion, die das Leben und Wirken von Friedrich Hölderlin präsentieren soll, sucht das Theater Lindenhof aus Melchingen für den Chor noch ca. 20 Sänger, vorzugsweise Männer, sowie rund 30 jugendliche Laienschauspieler, die das Theater-Ensemble unterstützen.
Foto: RTF.1
Ausschreibung des Innovationsfonds Kunst Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg schreibt auch in diesem Jahr wieder den Innovationsfonds Kunst 2020 aus.

Werbung:

Weitere Meldungen