BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Regionalstadtbahn Neckar-Alb - weitere Weiche gestellt

Thomas Reumann, Joachim Walter und Günther-Martin Pauli, die drei Landräte aus der Region Neckar-Alb, waren zusammen mit Landeswirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut zu Gesprächen im Bundesverkehrsministerium in Berlin. Thema war die geplante Regionalstadtbahn Neckar-Alb.

Deren Realisierung sei man durch die mittlerweile abgeschlossene Prüfung des Antrags zum Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz im Land einen guten Schritt näher gekommen, so der Parlamentarische Staatssekretär Steffen Bilger. Jetzt seien die Voraussetzungen gegeben, damit der Bund das Projekt in der Kategorie A einstufen könne.

Ein weiteres Thema war die schnellstmögliche Realisierung der Großen Wendlinger Kurve. Deren Bedeutung für die Unternehmen in der Region Neckar-Alb hatte jüngst auch die IHK Reutlingen in einem Gespräch im Landesverkehrsministerium hervorgehoben. Von Seiten des Bundes, bestätigte Bilger, stehe der Umsetzung des Vorhabens nichts im Wege.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Wofür steht Reutlingen? - Präsentation der Umfrageergebnisse Wofür steht Reutlingen? Was macht Reutlingen attraktiv? Was macht die Marke Reutlingen aus? Die Stadtverwaltung hat zusammen mit dem Markenberater Peter Prick eine Online-Befragung auf die Beine gestellt, bei der die Bürger der Achalmstadt genau diese Fragen beantworten sollten.
Foto: RTF.1
Am Sonntag heißt es wieder "neigschmeckt" Am Sonntag heißt es in Reutlingen wieder "neigschmeckt." Dabei sind nicht die Produkte gemeint, sondern eher die Tatsache, dass "Neigschmeckte" - also "Nicht-Schwaben" - die Möglichkeit haben, auf einem einzigen Markt verschiedene Produkte von über 160 Herstellern aus der Region kennen zu lernen.
Foto: Pixabay.com
Reutlinger erwürgt seine Ehefrau Ein 40-jähriger Mann aus der Region soll gestern in Stockach-Wahlwies, im Kreis Konstanz, seine 39-jährige Ehefrau getötet haben.

Werbung:

Weitere Meldungen