BWeins - Am Puls des Landes

Am Puls des Landes

Landtag in Stuttgart Plenarsitzung im Landtag Neues Schloss in Stuttgart Schlossplatz in Stuttgart

>> BWeins-Sendung in der Mediathek

Berlin

Foto: RTF.1
SPD-Chef Martin Schulz verzichtet auf Amt des Außenministers.

Nach Widerstand in der eigenen Partei verzichtet SPD-Chef Martin Schulz auf das Amt des Außenministers in einer großen Koalition.

Er verzichte auf "den Eintritt in die Bundesregierung und hoffe gleichzeitig inständig, dass damit die Personaldebatten innerhalb der SPD beendet sind", so Schulz wörtlich. Durch die Diskussion um seine Person sehe er ein erfolgreiches Votum beim SPD-Entscheid über Schwarz-Rot gefährdet, schrieb Schulz weiter.

Der frühere SPD-Chef und geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel hatte Schulz zuvor „Wortbruch" vorgeworfen.


Nachrichten aus Bundesland und Landeshauptstadt

Foto: RTF.1
Innenstaatssekretär Krings will Abläufe bei Asylentscheidungen überprüfen Als Konsequenz aus den Korruptionsvorwürfen gegen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat Innenstaatssekretär Günter Krings eine Überprüfung der Abläufe bei Asylentscheidungen angekündigt.
Foto: Pixabay.de
Wie kommen Guppys auf eine Vuilkaninsel? 20.04.2018. Wie kommen Guppys auf eine Vulkaninsel vor der Küste Brasiliens? Das fragten sich Forscher, da Vulkaninseln direkt aus dem Meeresboden emporwachsen - ohne Kontakt zum Festland. Wurde der beliebte Aquarienfisch von Menschen auf die Insel verbracht, oder schaffte er es, das Meer zwischen Festland und Insel aus eigener Kraft zu überwinden?
Foto: Pixabay.com
Großrazzia gegen Menschenhändler in Baden-Württemberg Bundesweiter Schlag der Bundespolizei gegen mutmaßliches Netzwerk der Organisierten Kriminalität: Heute Morgen haben über 1.500 Beamte der Bundespolizei zeitgleich in 12 Bundesländern Bordelle und Wohnungen durchsucht - auch in Baden-Württemberg. Dabei haben sie auch Haftbefehle vollstreckt. Es war die größte Aktion dieser Art seit Bestehen der Bundespolizei.

Werbung:

Weitere Meldungen